Besucherzahl: 142531

Schulweghelfer


Da unsere ehemalige Schulweghelferin aus gesundheitlichen Gründen ihre Aufgabe als Schulweghelferin nicht mehr ausführen konnte, suchten wir über ein halbes Jahr vergeblich nach einem Ersatz. Aushänge, Elternbriefe, mehrfache Aufrufe in den örtlichen Wochenblättern liefen ins Leere, bis uns das Schulreferat zwei interessierte Schulweghelferinnen vermittelte, die sich diese Aufgabe teilen.

Seit Beginn des Schuljahres 2015/16 unterstützt uns unsere Schulweghelferin Frau Konrad (mittags) am Übergang Wendl-Diettrich-Straße.

Wir danken ihr, dass Sie die Schulkinder so sicher über die Straße geleitet!

Wer morgens Zeit und Lust hat, als Schulweghelfer am Zebrastreifen für 30 Min. Dienst zu tun, soll sich bitte im Seketariat der Grundschule (23 23 72 92 -1) oder direkt beim KVR melden. Danke!



Zurück...