Besucherzahl: 142592

Frankreichreise 2017

Nach dem Besuch des französischen Schulleiters Cyril Grassone im Rahmen einer Delegationsreise im Schuljahr 2014/15 entstand ein freundschaftliches Verhältnis zu unserem europäischen Nachbarland. Etliche Briefaustausche folgten, bis im Juni 2016 die erste Schulklasse der Zwergschule in Salles-sur-Verdon die Reise nach München antrat.

Cyril Grassone besuchte mit 14 Kindern unterschiedlichen Alters für eine Woche lang die Grundschule am Winthirplatz, den Hort Nimrodstraße und erlebten gemeinsam mit deutschen Schulkindern tolle Ausflüge (z.B. nach Schloss Neuschwanstein).

Im Juni 2016 erfolgte nach intensiver Planung und Abklärung verschiedenster Reisemöglichkeiten bzw. deren Finanzierung der Rückbesuch von 20 Dritt- und Viertklässlern der Münchner Grundschule nach Frankreich. Die Schulleiterin Eva Wobido fuhr zusammen mit der Förderlehrerin Hannah Nadolny und den 20 ausgewählten Schulkindern per Reisebus in die Jugendherberge des provencialischen Bergdorfes Salles-sur-Verdon. Von 25.6. bis 2.7.2017 erlebten die deutschen Schulkinder gemeinsam mit ihren französischen Brieffreunden ein interessantes, erlebnisreiches Programm, das sie sicherlich dauerhaft im Gedächtnis behalten werden!



Zurück...