Besucherzahl: 130372

Unser Schulprofil

Als Motto unserer Schule gilt:

" Eine Schule zum Wohlfühlen für alle Schüler, Lehrer und Eltern
- als Grundlage für effektives Lehren und Lernen."


Damit es gelingt, die Kinder und auch die Lehrer zu fördern, sind alle Beteiligten aufgefordert, denn: 

Schule fo(e)rdert alle!


So wollen wir das erreichen:

1) Stärkung des Zusammengehörigkeitsgefühls (unabhängig von der Herkunft): 
* durch klassenübergreifende Projekte/Projektwochen
* Schulfeste
* Flohmarkt mit Spenden für ein wohltätiges Projekt
* Weihnachtsbasar
* Lesetage/-nächte
* Klassenfahrten
* Schul-Maskottchen (auch auf unserem Schul-T-Shirt)
* Schullied
* Schulversammlungen
* Befragungen und Mitsprachemöglichkeiten der Kinder

2) Werteerziehung - Beachten von Umgangsformen:
* "Mottos der Woche" (klassenintern oder klassenübergreifend --> über das Schul-Radio verkündet)
*  Pädagogischer Tag: "Wertschätzende Kommunikation" (mit A. Dietz)
Hausordnung
Pausenordnung bzw. Pausenkonzept
Projektwoche: "Liebenswerte Grundschule"
*  interne Evaluation
*  Sauberkeitserziehung

3) Schaffen eines entspannten Arbeitsklimas
* Gesundheitserziehung (internes Evaluationsziel 2012) 
* Bewegungspausen - Projekt "Voll in Form" 
* Hausordnung
* lärmreduzierte Klassenzimmer und Gänge
* Schulhausgestaltung
* Faschingstreiben (mit "Verkleidungsalarm"!)
* Besuch des "Kükens" (Radio Gong)


4) positive Zusammenarbeit mit den Eltern
* Elternsprechabende 
* Elterngespräche oder - telefonate
* Einbinden von Kooperationspartnern 
* gemeinsame Veranstaltungen, Feste & Feiern 
* jährliche Aktion: "Eltern kochen für Lehrer"
* Elternvorträge (Gedächtnistraining, Körpersprache, Kommunikation, "Das ausgebuchte Kind", Internet)
* Elternbeiratstreffen & jährliche Einladung der Lehrer zum Buffet
* Kooperation mit dem Förderverein
* Befragungen von Eltern


5) Kontakte zu Horten, Kindergärten und zur Mittelschule
* Einladung der Vorschulkinder zu Veranstaltungen
* regelmäßige Treffen mit Erzieher/innen der Horte/Tagesstätten 
* Kooperation Hort-GS (Feste, gemeinsame Info-Abende, regelmäßiger Jour Fixe)
* Kooperation mit der Mittelschule bei Veranstaltungen ("weiße Koffer" in Neuhausen), Projekten, Festen und Durchführung regelmäßiger Jour-Fixe


Gemeinsam haben wir (Kollegium, Schüler, Eltern, Sekretärin, Hausmeister, Externe, Helfer) im Sommer 2011 das Leitbild: "Wir machen Schule!" erstellt.


Um für das folgende Schuljahr besser planen zu können, interessierte uns aber nicht nur, was sich die Kinder unter den Slogan "Wir machen Schule" vorstellen, sondern auch wie es ihnen an der Winthirschule gefällt, was sie ändern würden, welche Projekte und Aktionen ihnen besonders gut gefallen, welche AGs sie sich im nächsten Schuljahr wünschen ...
Die Ergebnisse können sie hier nachlesen: Ergebnisse der Schülerbefragung 2011

Darüber hinaus finden regelmäßige Befragungen statt, die sich auf unsere schulische Arbeit positiv auswirken. Herzlichen Dank allen Beteiligten für die Mitwirkung an unseren Optimierungsprozessen!



Zurück...